ENERGIE- UND UMWELTTECHNIK - Zukunft auf den Punkt gebracht
Schriftgröße: +

Pelletproduktionsanlage Glunz AG Meppen

Am Standort der Glunz AG in Duisburg (Rheinhausen) sollte die bestehende Produktion von Spanplatten dahingehend umgerüstet werden, dass der durch die Produktionslinie erhaltene Trockenspan in einer Pelletproduktion verwendet werden kann, um hiernach Pellets für den Industrie- und Regionalmarkt zu erzeugen. Da der bestehende Standort seit 6 Monaten außer Betrieb war, wurde durch den Inhaber die Überlegung geprüft, eine solche Produktion anstelle der Spanplattenproduktion ins Leben zu rufen. Die SEEGER ENGINEERING AG sollte 2010 den technischen Aufwand ermitteln, eine professionelle Produktion am Standort betreiben zu können. Hierzu wurde die Anlage in Augenschein genommen und ein Konzept zur vollständigen Umbauplanung erarbeitet. Die geplante Produktionsleistung der Anlage sollte bei 120.000 t pro Jahr liegen.

Kreis Wesel Berufskolleg Moers
Pelletproduktionsanlage Lahmeyer International Gmb...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok